2-tägige Studienfahrt nach Bayern

milcherzeugerlehrfahrt2013

Die Versuchs- und Bildungszentren Haus Düsse und Haus Riswick veranstalten unter dem Motto „Ein Blick über den Weidezaun“ eine Studienfahrt nach Bayern, die interessierten Milchviehhaltern ein breites Spektrum an fachlicher Information zu verschiedenen Themenbereichen bietet.

Inhalte

  • Zucht und Vermarktung
  • Konzepte zur Automatisierung von Fütterung und Melken
  • Kälber- und Jungviehaufzucht
  • Bedeutung des Grünlandes
  • Besichtigungen von Praxisbetrieben und Versuchseinrichtungen

Zielgruppe

Milchvieh- und Rinderhalter, Herdenmanager, Spezialberater und Tierärzte

Methodik

Betriebsbesichtigungen mit Darstellung von einzelbetrieblichen Entwicklungen und Lösungen zur Einkommenserwirtschaftung, Kurzvorträge, Erfahrungsaustausch zwischen den Exkursionsteilnehmern

Teilnehmerzahl

min. 12, max. 25

Wann & Wo

7. - 8. Juni 2017

Beginn 1. Tag: 05.00 Uhr Abfahrt Haus Riswick
Ende 2. Tag: ca. 20.00 Uhr Ankunft Haus Riswick

Der Zustieg ist auch um 8.00 Uhr in Haus Düsse möglich, siehe unten.

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

  • Dr. Sebastian Hoppe
  • Andreas Pelzer

Teilnehmerbeitrag

150 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
180 € für sonstige Teilnehmer

zusätzlich der Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L23087

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 24. Mai 2017

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei

Weitere Termine