Einführungskurs Klauenpflege für landwirtschaftliche Auszubildende

Klauenpflege

Klauenpflege

Einführungskurs zur praktischen Klauenpflege mit den Schwerpunkten:

  • Umgang mit dem Tier
  • Erkennen von Bewegungsveränderungen
  • Werkzeugkunde
  • Schneiden an Modellklauen
  • praktische Klauenpflege beim Rind

Inhalte

Dienstag , 12. Juni 2018

  • Begrüßung
  • Theoretische Grundlagen
  • Bewegungsmuster und Erkennen typische Auffälligkeiten im Stall
  • Werkzeugkunde
  • prakt. Übungen an Modellklauen

Mittwoch, 13. Juni 2018

  • Praktische Klauenpflege beim  Rind
  • Abschlussbesprechung

Zielgruppe

Auszubildende in der Landwirtschaft im zweiten oder dritten Ausbildungsjahr

Methodik

Seminar mit theoretischem und praktischen Teil

Teilnehmerzahl

12

Wann & Wo

12. - 13. Juni 2018

1. Seminartag, Beginn: 09.30 Uhr
2. Seminartag, Ende: 16.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit in Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Teilnehmerbeitrag

210 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Getränke im Seminarraum.

Achtung!
Arbeitsoverall für praktische Übungen wird gestellt. Saubere Sicherheitsgummistiefel oder Sicherheitsarbeitsschuhe müssen mitgebracht werden.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L28028

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 05.06.2018

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei