Die Honigbienen und ihre Verwandten

Gallische Feldwespe
Gallische Feldwespe. Foto: Joachim Eberhardt.

Inhalte

Mikroskopische Übungen zu bestäubenden Insekten

  • Systematik der Hautflügler
  • Mikroskopische Übungen
  • Äußere Morphologie der Honigbiene und einiger Wildbienenarten
  • Präparation von Honigbienen
  • Blütenökologie aus zoologischer Sicht

Zielgruppe

interessierte Personen jeder Altersgruppe, Imker, Schüler, Lehrer

Methodik

Vermittlung von Fachwissen, praktische Übungen mit Mikroskop und Binokular

Teilnehmerzahl

maximal 12 Teilnehmer

Wann & Wo

15. Juni 2018

Beginn: 11.00 Uhr
Ende: 16.00 Uhr

PfeilLandwirtschaftskammer Nordhein-Westfalen
Großer Sitzungssaal
Nevinghoff 40
48147 Münster

Teilnehmerbeitrag

50 € inklusive Tagungsunterlagen

Verpflegung wird vor Ort direkt abgerechnet.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

NEV-I01048

Ansprechpartner

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei